Home
Schwangerschaft
Geburt
Baby & Kleinkind
Mama & Papa
Gesundheit
Service
Shop
news & pr
Impressum
Kontakt
Aktuelles

Aktuelle Nachrichten
aus der Redaktion

HIER


Registrieren

Anmelden und viele
weitere Informationen
und Nachrichten 
genießen! Viel Spass!

HIER


Newsletter

"baby-news" 
        von  
  babypartner

  
 

HIER


Internettes

Infos, Nettes & 
Linktipps für 
GROSS & klein

HIER


Essen für zwei?


Schwangere müssen für zwei essen? Diese Volksweisheit ist überholt. Ein ständiger Nahrungsüberfluss kann dem Baby sogar schaden, denn dadurch werden seine Hormon-Messfühler im Gehirn falsch geeicht.

Sie schütten hohe Mengen an Insulin aus und nehmen den Überfluss als normal an. "Diese kleinen Nimmersatts entwickeln mit hoher Wahrscheinlichkeit später selbst Übergewicht", erklärt Professor Dr. Berthold Koletzko, Leiter der Abteilung Stoffwechselstörungen am Dr. von Haunerschen Kinderspital München, im Apothekenmagazin "Baby und Familie".

Damit trügen die Kinder auch schon das Risiko für Folgeerkrankungen wie Bluthochdruck, Erhöhung der Blutfette, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen in sich. Frauen, die ohnehin schon mit Übergewicht kämpfen, sollten möglichst vor einer geplanten Schwangerschaft abnehmen. Während das Baby heranwächst, sind Diäten tabu.

Quelle: Wort und Bild Verlag im August 2008

Suchen bei
babypartner


Benutzername

Kennwort


LOGIN vergessen?

Kein Problem!

HIER










Babywunsch








Wir wünschen uns
ein Baby und es
klappt nicht!

Hier das Tagebuch 
einer Betroffenen!

HIER




Hotline

Notfallnummern,
Informationen
Schnelle Hilfe
Seelsorge

HIER




Spruch des Tages

Ordnung ist die Lust der Vernunft. Unordnung die Wonne der Phantasie (Paul Claudel)




Namenstage

01.11.2014

Achahild
Arthur
Boso
Dietbirg
Guda
Gudrun
Harald
Luitpold
Meimelph
Rupert
Sigurd
Toussaints
Wolfhold

HIER




© by CyberBase CMS